DATENSCHUTZ

VERANTWORTLICH IM SINNE DES DATENSCHUTZGESETZ

 

Franz Huber

Stahl- und Metallbau GmbH
Unterbierwang 12a
83576 Unterreit
Telefon +49 8074 1303
Mail office@metallbauhuber.de

ERFASSUNG ALLGEMEINER INFORMATIONEN

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

COOKIES


Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet. Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen. In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt. Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

EXTERNE LINKS


Auf unseren Websites werden Links zu Drittseiten angeboten. Die Betreiber der Internetpräsentation der Franz Huber GmbH haben keinen Einfluss auf die inhaltliche Ausgestaltung der verlinkten Seiten. Diese wurden vor der Freischaltung der Links sorgfältig überprüft. Dennoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass durch die Betreiber der jeweiligen Seiten inhaltliche Änderungen vorgenommen wurden, die gegen geltendes Recht oder die Philosophie der Franz Huber GmbH verstoßen. Die Franz Huber GmbH distanziert sich von derartigen Inhalten.

ERBRINGUNG KOSTENPFLICHTIGER LEISTUNGEN
 

Zur Erbringung kostenpflichtiger Leistungen werden von uns zusätzliche Daten erfragt, wie z.B. aZahlungsangaben.

NEWSLETTER UND ANALYSEN

 

Es freut uns, dass Sie Interesse an unseren Dienstleistungen und Produkten haben.  Unseren Newsletter können Sie auf unserer Website bestellen, in dem Sie uns Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer Emailadresse zu diesem Zweck erteilen. Die Rechtsgrundlage ist damit Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Ab. 1 lit. a) der DSGVO.
Die Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten für den Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. 

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-Opt-In“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und die Bestätigung der Anmeldung.

Zur Optimierung der Newsletter und unserer Vertriebsaktivitäten analysieren wir Ihre Interaktion mit dem Newsletter. Dabei sammeln wir die Informationen ob Sie den Newsletter öffnen und ob und welche Links Sie betätigen. Dadurch können wir unseren Newsletter verbessern, passendere Produkte anbieten und Sie als Kunden besser beraten. Die rechtliche Grundlage dazu sind unsere berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) der DSGVO. Unsere berechtigten und überwiegenden Interessen sind hier der Betrieb eines attraktiven und für die Kunden relevanten Newsletters und Optimierung von Marketingaktivitäten und Vertriebsaktivitäten. Dieser Verarbeitung können Sie jederzeit widersprechen. 

Ihre Daten werden bei uns gespeichert bis Sie Ihre Einwilligung widderrufen oder die Zwecke der Verarbeitung weggefallen sind.

 

KONTAKTFORMULAR

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Die für unser Unternehmen zuständige Datenschutzbehörde ist

Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 27 (Schloss)
91522 Ansbach

ÄNDERUNG UNSERER DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

 

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzinformation gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzinformation umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzinformation.